Nenda

Booking Agent:
Valentin Geiseder
valentin.geiseder@nullspoon-agency.at

Pressematerial

Die Tiroler Musikerin und Rapperin Nenda ist mixed race und hat ihre Heimat, das Ötztal, laut dem Text zu „Mixed Feelings“ verlassen, weil sie dort zu oft gefragt wurde, ob sie denn Deutsch verstehe. Heute lebt Nenda in London und widmet ihre Debütsingle dem Thema Alltagsrassismus: „too white, not black enough” (und umgekehrt), heißt es in den Lyrics und auch: „Österreich, ist das das mit den Kängurus?“ Eine super-funky und auch lustige Nummer über all die Fragen und Verwirrungen, denen Nenda sich im Alltag ausgesetzt sieht, in UK ebenso wie in Österreich, gesungen und gerappt im Sprachenmix aus Englisch und Tirolerisch.