VIECH sind die schwarzen Vögel am österreichischen Pophimmel. Im Dreigespann feiern sie ihren Hang zur unbeirrten Eigenheit. Schroff, geerdet, mit deutschen Texten und losem Mundwerk. Neues Album erscheint im März 2018